Windsurfen als Wettkampf-Sport

Regatta-Team WSCS

Regelmässig nehmen einige unserer Mitglieder an Nationalen wie auch Internationalen Wettkämpfen in verschiedenen Disziplinen und Altersklassen teil.

 

Ab mehr als zwei Teilnahmen an nationalen Rennen, an allen Nationalen Meisterschaften wie auch Internationalen Anlässen, benötigt man eine Swiss-Sailing Lizenz, welche beim WSCS vergünstigt bezogen werden kann.

 

Eine frei Segelnummer kann beim Swisswindsurfing-Vermesser unter, windsurf.ch

bezogen werden. 

 

Für interessierte Einsteiger;

Gerne geben dir erfahrene Mitglieder Infos, Tricks und Tips für deinen Einstieg!

 

Hang Loose! SUI-6 Fabian Schenk



Verbände und Organisationen

Swisswindsurfing

IFCA

PWA


Swisswindsurfing organisiert die nationale Regattatour in den Disziplinen Slalom und Formulawindsurfing. Die einsteiger-freundlichen Events finden von April bis Oktober verteilt über die Schweiz und das nahen Ausland statt.              

Die Schweizermeisterschaft wird mitte August am Silvaplanersee organisiert.

Die International Funboard Class Association organisiert unter dem Dachverband  Worldsailing internationale Regatta-Serien, Kontinental und Weltmeisterschaften in verschiedenen Alters-Kategorien. Die ausgetragenen Disziplinen: Slalom, Wave, Freestyle und Foil.

Die Unabhängige Professional Windsurfers Association kürt die PWA-Weltmeister in den Disziplinen Wave, Freestyle und Slalom.

Sie ermittelt diese auf einer Weltweiten Profi-Tour.


Swiss-Sailing

Olympisch RSX / Bic-Techno

IFWCA - Formula Windsurfing


Swiss-Sailing ist der Dachverband der Schweizer Segel und Windsurfverreine.

An Olympischen Spielen wird auf dem einheitlichen Neilpryde RSX-Material gesurft. 

Auf dem Weg zu Olympia tragen die Jugend-Kategorien auf dem für sie passenden Bic-Tecno 293 ihre Wettkämpfe aus.

Die Inernational Formula Windsurfing Class Association organisiert internationale Regatta-Serien und Meisterschaften  in der Disziplin Formula-Windsurfing und Foil im Kursrenn-Format.


Defi-Wind

Das Woodstock des Windsurfens!

Jährlich an Auffahrt treffen sich in Gruissan bis zu 1500 Teilnehmer und noch mehr Fans zur Windsurf-Party des Jahres, dem Defi-Wind!

Viele starten zu den 40km-Marathon Rennen um gegen Ihre Windsurf-Idole zu surfen und um den in Sturmstärke wehenden Tramontana zu bezwingen. Für Profis bedeutet ein Sieg bei diesem Rennen höchstes Ansehen.