Schweizermeisterschaft 2020 - Sebastian Schärer gewinnt bei den Junioren!

Bilder: Swisswindsurfing / Fumagalli

 

Sebastian Schärer aus Berlingen gewann an der in der letzten August-Woche ausgetragenen Schweizermeisterschaft in Silvaplana die junioren Kategorie! Bereits in seiner dritten Regattasaison mischt er also ganz an der Spitze der nationalen Konkurrenz mit, dies zeigte er mit seinem hervorragenden 4. Gesamtrang und einem Punkt hinter dem Podest. Lediglich Elia Colombo, Schweizermeister aus Lugano und den beiden ehemaligen Olympioniken, Richard Stauffacher (2.) und Toni Wilhelm (3.) musste er sich geschlagen geben.

 

 

Weiter freut sich der Windsurfing Club Steckborn über die Podiumsplatzierungen in den Alterskategorien von Robin Zeley 1. Kids, Justas Katkus 2. Junior, Alex Strub 1. Ü40, Paul Sintic 3. Ü50.

 

Ranglistenauszug offizielle SM Kursrennen (42 Teilnehmer):

 

1. Elia Colombo, SUI-63

2. Richard Stauffacher, SUI-31

3. Toni Wilhelm, GER-3

 

WSCS'ler:

 

4. Sebastian Schärer, SUI-76 / 1. U21

8. Fabian Schenk, SUI-6

12. Justas Katkus, SUI-60 / 2. U21

14. Alexander Strub, SUI-5 / 1. Ü40

18. Matthias Ernst, SUI-771

19. Zilvinas Katkus, SUI-50

24. Stefan Knechtle, SUI-311

26. Paul Sintic, SUI-26 / 3. Ü50

32. Robin Zeley, SUI-51 / 1. Kids

35. Olivier Houpert, II

 

Link zur kompletten Kursrenn-Rangliste

Link zur Slalom-Rangliste (wegen zu wenig Läufen zählt diese nur zum Swiss-Cup)